Sich Erinern, Sich Begegnen

Projekte

Für jedes Projekt haben die Lehrkräfte aus Sachsen-Anhalt und der Region Centre-Val de Loire gemeinsam pädagogische Mittel rund um das Erinnern an die Shoah erarbeitet.

Zunächst wurden die großen Schwerpunkte und Ziele des Projekts definiert. Anschließend sind die pädagogischen Materialien, die sowohl in Deutschland als auch in Frankreich benutzt werden können, von den Lehrkräften ausgearbeitet worden, Die Materialien sind bereits in der Praxis mit Schülern erprobt und in Folge dieser Erprobungsphase überarbeitet worden.

 

Diktaturen
Völkermord

Erinnerung
Grenze(n)

Alle Projekte

Projekt 1 – Zeugnis und Rettung

Beispiele für die die Rettung von Juden im 2. Weltkrieg: Berthold Beiz und Michael Degen

Projekt 2 – Erinnerungskultur in Deutschland und Frankreich

Frageliste Langenstein – Jargeau Erinnerungskultur in Deutschland

Projekt 3- Mit dem Gelben Stern Blatt

P3 – Dossier documentaire élèves P3 Mit dem Gelben Stern Blatt 1a Joseph Joffo P3 Mit dem gelben Stern Blatt 2a Transkription des Briefes von Lucienne Rotgold (1) P3-Mit-dem-gelben-Stern-–-Blatt-1 P3-Mit-dem-gelben-Stern-–-Blatt-2

Projekt 4 – Victor Jacquet

Erinnerung aus Kämpfen in zwei Weltkriegen http://victor-jacquet-1895-1985.over-blog.com/  

Projekt 5 – Prettin-Lichtenburg, die erste Zeichen des KZ-Systems

P5 – Projektblatt P5 – Fachliche Hinweise Vorbereitung des Besuchs der Gedenkstätte KZ-Lichtenburg/Prettin Vier Biographien mit Foto und Textausschnitten aus Briefen oder Büchern der Gefangenen P5/1 – Lina Haag P5/1 – Olga Benario P5/1 – Wolfgang Langhoff P5/1 – Kurt von Ruffin   Besuch der Gedenkstätte KZ-Lichtenburg/Prettin P5/2 – Frottagen, große Holzplatte, Malstifte, Klebestifte, Scheren…

Projekt 6 – Tanz „Juste, là“

Pädagogisches Blatt Plannung 1 Plannung 2   Fotos des Projektes

Projekt 8 – GRENZE(N)

  Lebensläufe im Kontext der Demarkationslinie Übersicht Lebensberichte 10 2018 BESICHCHTIGUNG DES MUSEUMS DER RESISTANCE UND DER DEPORTATION VON BOURGES